Audioproduktion

AUDIOPRODUKTION

Musikproduktion | Filmvertonung | Sounddesign | Sprecher

„Ich brauche Sie nicht daran zu erinnern, wie wichtig die Musik ist, weil sie die höchsten Gefühle, deren der Mensch fähig ist, zu erzeugen und zu unterstützen vermag.“

(Johann Heinrich Pestalozzi)

Die professionelle Audioproduktion, der „Markenklang“ verleiht einen hohen Wiedererkennungswert, emotionale Tiefe und Bindung zu Ihrem Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen. Guter Sound ist entscheidend für den Gesamteindruck. Produziert wird Musik für Werbung, Imagefilme und Corporate Identity Sounds um Produkten und Brands klangliches Leben zu verleihen und die visuelle Marke mit auditiven Leben zu versehen. Ob für Werbung, Rundfunk, Erklärvideo, Internetvideos, Trailer , Film – wir produzieren und finden den richtigen Sound, die perfekte Musik und den passenden Sprecher für Ihr Projekt.

Unsere Leistungen im Überblick:

Die Wahl der richtigen Musik erfordert Fingerspitzengefühl und ist entscheidend für die emotionale Ansprache. Je nach Budget und Aufwand Ihres Projektes kümmern wir uns entweder um Recherche und Lizenzierung einer Musik oder komponieren, arrangieren und produzieren in unserem eigenen Tonstudio Ihren eigenen Titel maßgeschneidert und passgenau. 

Die passenden Soundeffekte machen ein Video oder Rundfunkspot erst richtig überzeugend. Ob informatives Erklärvideo, ein epischer Blockbuster-Trailer oder 30 Sekundenspot. Mit Soundeffekten lenken wir die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die wesentlichen Inhalte und erzeugen Emotionen, die unter die Haut gehen.

Sprecher für Werbung in Film, Rundfunkspots, Telefonansagen, Trailer, Erklärvideos, Hörbuchsprecher. Der Charakter einer Stimme überträgt sich unweigerlich auf Ihre Werbebotschaft. Für eine wirkungsvolle Ansprache ist es deshalb wichtig einen Sprecherpool mit sehr guter Auswahl an professionellen Sprechern zu haben oder gezielt und umfangreich zu recherchieren. Egal ob informativ oder emotional, wir finden den richtigen Sprecher für Ihr Projekt. Casting, Produktion bis zur einsatzfertigen Audiodatei.
Komplette Imagefilm-Vertonung mit Sprecher, Musik, Sounddesign, Text und Übersetzung. Fertiger Mix als einsatzfertige, gemasterte Tonspur.
Im letzten Schritt bringen wir alle Sound-Komponenten in das richtige Verhältnis und stellen sicher, dass die Sprache immer verständlich bleibt, während gleichzeitig Musik und Soundeffekte ihre volle Wirkung entfalten – und das auf jedem Endgerät. Unser Inhouse Tonstudio ist auf dem modernsten Stand der Digitaltechnik und hervorragend ausgestattet für Musik- und Sprachproduktionen, Mix- und Mastering.
Texte die den richtigen Ton treffen: Spruchreife Ansagetexte, Erklärvideos, Werbespots, Firmenclaims, Produktslogans, Mottos, Headlines oder Funkspot-Texte. Wir konzepieren charakterstarke und stilsichere Texte. 
Eine Compact Disc mit Musik ist nach wie vor eines der faszinierensten Werbemittel mit hoher Wertigkeit, Akzeptanz und Lebensdauer. Auf unserem eigenen Musiklabel „HIGHLAND MUSIC RECORDINGS“ können wir Ihre Titel professionell vermarkten und veröffentlichen. In digitaler Form z.B. als Downloadfile über die eigene Website, ITunes, Amzon, Ebay, Spotify und zahlreichen anderen Musikportalen –  oder klassisch auch als CD, Vinyl, Tape usw. – individuell mit Ihrem Branding gestaltet.

Musik im Marketing: Wie sie uns berührt

Musik hat eine besondere Wirkung auf uns Menschen. Wir reagieren von Geburt an auf Stimmen und Klänge. Musik kann uns berühren, unsere Emotionen lenken, uns antreiben oder ausbremsen. Und wenn Musik geschickt im Marketing eingesetzt wird, kann sie zu Kaufanreizen führen! Ein guter Sound ist „barrierefrei und findet sofort ohne Umwege sein Ziel im emotionalen Gedächtnis des Hörers. Sobald wir Musik hören, sucht unser Gehirn in dem akustischen Reiz nach einer emotionalen Bedeutung. Auf diese Weise können unsere Emotionen bewusst oder unbewusst durch Musik beeinflusst werden: Sie kann uns zu Tränen rühren, zum Lachen bringen oder uns insgesamt ein positives Lebensgefühl vermitteln. Auch in Konzerten, im Theater, in der Oper oder in Kinofilmen wird Musik genutzt, um in Verbindung mit bewegten Bildern Emotionen zu erzeugen oder Spannung aufzubauen.

Verkaufsargument: Musik!

Aufgrund ihrer großen emotionalen Wirkung wird Musik im Bereich des Marketings eingesetzt, um die Werbebotschaft der Marke zu unterstreichen, das Produktimage zu unterstützen und den Verkauf zu fördern. Darüber hinaus führt der gehörte Schall, viel schneller als alle anderen Sinneswahrnehmungen, zu einer Aufmerksamkeits- und Orientierungsreaktion. Die Verwendung von akustischen Reizen für Marketingzwecke ist aber keinesfalls neu. Bereits im 13. Jahrhundert nutzten Händler in Paris den Einsatz von Gesängen, um auf ihre Waren aufmerksam zu machen.

Der Einsatz von Musik an der Verkaufsfläche

Ein weiterer Marketingbereich, in dem Musik eine immer wichtigere Rolle einnimmt, ist der Bereich der Verkaufsfläche. Früher wurde Musik in Kaufhäusern lediglich zur Hintergrundberieselung eingesetzt, heute soll sie dagegen die Stimmung der Kunden, deren Verweildauer sowie ihr Kaufverhalten beeinflussen. Darüber hinaus kann auch eine emotionale Beeinflussung der Kunden am Verkaufsort sinnvoll sein: Je besser die Stimmung der Kunden, desto weniger denken diese über das Produkt nach und fällen ihre Entscheidungen schneller und oberflächlicher.

Rundfunkwerbung: Aufstehen, Kaffee kochen, Radio an…

Genau so geschieht das Tag für Tag tausendfach in Deutschland. Radio arbeitet auch mit Bildern – und zwar mit Bildern im Kopf. Diese sind, weil selbst kreiert, oftmals aussagekräftiger als ein vorgegebenes Bild. Mit Radiowerbung lässt sich sehr schnell eine große Reichweite aufbauen. Eine zentrale Botschaft perfekt präsentiert, erzeugt deutlich mehr Aufmerksamkeit und Bewusstsein als fünf Botschaften auf 20 Sekunden zusammengepresst. Radiowerbung wirkt oftmals sehr unmittelbar. Auch das ist dem Umstand geschuldet, dass das Radio meist parallel zu anderen Tätigkeiten läuft, beim Autofahren zum Beispiel. In diesem Fall ist es häufig so, der Hörer einen Werbespot hört, während er mit dem Auto gerade auf dem Weg zum Einkaufen ist. Der Spot ist somit häufig der letzte Werbekontakt vor der Kaufentscheidung und kann Konsumenten auf diese Weise besonders effektiv beeinflussen.

Musik in Werbespots: die Symbiose aus Tönen und bewegten Bildern

Heute sind die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten von Musik für kommerzielle Zwecke breit gefächert und werden in unterschiedlichen Marketingbereichen eingesetzt. So zum Beispiel in TV-Werbespots und Werbefilmen. Musik in der TV-Werbung soll in erster Linie Aufmerksamkeit wecken, die Werbebotschaft unterstützen, positive Gefühle bei den Zuschauern wecken und beim wiederholten Hören der Musik an das beworbene Produkt erinnern.

Hörbeispiele professionelle Sprecher

Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzregelungen (einschließlich der Verwendung von Cookies und anderen Technologien) zu. Ok